fresh up massage frankfurt

Ziele der Massage

fresh up massage frankfurt 1Massage ist eine wirkungsvolle und eine sehr natürliche Methode sich zu entspannen und Durchblutungs-, Reinigungs- sowie auch Verjüngungsprozesse im Körper anzuregen.

Die während der Massage verwendeten naturbelassenen Öle ohne chemischen Zusatzstoffe wirken über die Haut auf den Stoffwechsel und dienen so als Nahrung für den Körper. Die regenerierende Wirkung der Massage besteht darin, dass der gesamte Körper stimuliert und die Ausscheidung von Gift- und natürlichen Abfallstoffen unterstützt wird.

Trotz unserer Bemühungen, bewusst und gesund zu leben, bleibt der alltägliche Kontakt mit Giftstoffen leider unvermeidbar. Die Luft ist lebensnotwendig, bringt jedoch mit jedem Atemzug Schmutzpartikel, wie beispielsweise Autoabgase, in unsere Lunge und somit in unseren Blutkreislauf hinein.

Die Lebensmittel, die wir täglich verzehren, und die Kleidung, die wir täglich tragen, enthalten schädliche Zusatzstoffe, die unsere Gesundheit beeinträchtigen können. Massage wirkt dem Eindringen dieser Giftstoffe in unseren Organismus entgegen und veranlasst zudem einen besseren Abbau von Stoffwechselschlacken, denn die Haut wird gestärkt, gestrafft, besser durchblutet, genährt und somit stabilisiert und geschützt.

In den kalten Jahreszeiten ist Massage besonders wohltuend. Sie stimuliert das Immunsystem und sorgt für einen ausgeglichenen Kreislauf. Ob in einer Praxis oder zu Hause – Massagen verbessern die Durchblutung des Körpers, sodass mehr Sauerstoff im Blut zirkuliert, der Rückfluss des venösen Blutes angeregt wird und damit der Kreislauf sowie die Herztätigkeit entlastet werden. Verspannungen der Muskeln, Sehnen und Blutgefäße werden gelöst, womit oft auch eine Schmerzlinderung einhergeht.

Darüber hinaus ist Massage eine Form des Energieausgleichs, der oft wie ein Durchfließen von Energieströmen durch den Körper empfunden wird. Die massierte Person fühlt sich leicht, aktiv und erfüllt mit Energie. Regelmäßige Massagen sorgen für ein besseres Körpergefühl, eine bewusste Körpersprache und können durch die Verlagerung der Aufmerksamkeit nach innen sogar das Selbstbewusstsein, die Widerstandskraft und die sexuelle Vitalität stärken. Es heißt nicht umsonst: Schönheit kommt von innen.

Fresh up Massage

Genauso wie viele andere Neuheiten kam die Fresh up Massage aus den Vereinigten Staaten von Amerika zu uns nach Europa.

Anfang der 80er Jahre hatte D. Palmer die Idee, die Massage für die breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen und entwickelte den Behandlungsstuhl. Inzwischen ist dieser ergonomisch so aufgebaut, dass der Behandelte sich mühelos in eine komfortable, an den Körper angepasste Sitzposition begeben kann. Dies erlaubt wiederum eine bequeme Haltung im Bereich der Hauptproblemzonen Nacken, Schultern und Rücken und fördert somit ein entspanntes Arbeiten. Die komfortable Sitzposition ist bei Bürotätigkeiten, wie ständige Arbeit am Computer, besonders wichtig. Denn zahlreiche Studien belegen, dass hierbei vor allem Nacken, Schulter und Rücken äußerst beansprucht, angespannt und demnach überstrapaziert werden.

Medizinische Studien der University of Miami und auch statistische Erhebungen vieler Unternehmen in den Vereinigten Staaten untermauern diese Darlegung und bestätigen die positiven Eigenschaften und Wirkungen der Fresh up Massage. Dazu zählen insbesondere größere Leistungsfähigkeit, bessere Konzentration, höhere Motivation, angenehmeres Arbeitsklima, gesteigertes Wohlbefinden, sinkende Anzahl der Krankheitsausfälle, größere Identifikation mit der Firma und viele mehr.

Im Laufe der Jahre hat sich die Fresh up Massage zu einer eigenständigen Behandlungsform etabliert. Durch die Verbindung von “Shiatsu”, westlichen Massagetechniken, sowie Elementen aus Therapieformen wie Feldenkrais und Träger, darüber hinaus durch den Einfluss zahlreicher Mentoren, entwickelte sich die Fresh up Massage zu einer einzigartigen und auch eigenständigen Behandlungsform. Besonders die Arbeitsweise nach Shiatsu trägt der Entspannung und damit der Steigerung des Wohlbefindens von Empfänger und Geber bei.

Die Geschichte von Shiatsu in Japan

Shiatsu wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von dem japanischen Therapeuten Tamai Tempaku entwickelt. Dieser brachte westliche und somit neuartige medizinische Kenntnisse der Anatomie und Physiologie des Menschen in ältere Behandungsverfahren ein und gab der neu entstandenen Methode zunächst den Namen Shiatsu Ryoho, was so viel wie “Heilen durch Fingerdruck” heißt. Später nannte er es dann Shiatsu Ho, “Fingerdruckverfahren”. 1964 wurde die neue Therapieform Shiatsu in Japan als solche anerkannt und wird seither von der traditionellen Massagenform Anma abgegrenzt.

fresh-up-massage-frankfurt_Massagestuhl

Wie wirkt die Fresh up Мassage?

In kürzester Zeit dringt die Massage in die Tiefe der Muskulatur ein. Eine Massage wirkt entspannend, belebend und erfrischt Körper, Geist und Seele. Die Fresh up Massage regt das Nerven- und Kreislaufsystem an und sorgt für eine bessere Durchblutung. Verspannungen durch Fehlhaltung am Arbeitsplatz können aufgelockert werden und die Leistungsfähigkeit und Konzentration kehrt zurück.

10 gute Gründe für eine Massage

äußerlich wärmend
Muskulatur lockernd
emotional ausgleichend
Anspannung beruhigend
Selbstheilungskräfte anregend

körperlich entspannend
schmerzlindernd
innerlich berührend
Kreislauf aktivierend
Haut nährend